SAP und Partner auf der CeBIT 2014: SAP Cloud und SAP HANA im Mittelpunkt

Gemeinsam mit 27 Partnern präsentiert SAP auf der CeBIT 2014 Lösungen und Plattformen, die dabei helfen, Menschen, Unternehmen und Prozesse zusammenzubringen. Dabei stehen die Innovationsthemen SAP Cloud powered by SAP HANA, die SAP-HANA-Plattform sowie Lösungen rund um den Mittelstand im Mittelpunkt. Entsprechend dem diesjährigen Motto „Join the Team“ setzt SAP auf eine noch engere Integration der Partner in den Messeauftritt und unterstreicht damit: Das Partnernetzwerk ist als Motor und Lieferant immer neuer Innovationen ein wesentlicher Pfeiler in der Plattformstrategie von SAP.

Die Partner stellen auch in diesem Jahr wieder direkt auf dem 4.000 m² großen SAP-Stand in Halle 4, Stand C04 aus. An 27 Arbeitsplätzen zeigen sie Lösungen und Technologien zu den Innovationsbereichen SAP HANA und Cloud-Lösungen, aber auch umfangreiche ERP-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, wie SAP Business One, SAP Business ByDesign und SAP Business All-in-One, sowie branchen- und fachbereichspezifische Angebote. Auf der zentralen SAP-Bühne präsentieren Partner und Kunden in Co-Create-Sessions, wie sie auf Basis der SAP-Plattformen ihr Geschäft erfolgreich vorantreiben. Darüber hinaus führen Startups in Livedemos vor, wie sie ihre jungen Unternehmen mit Lösungen von SAP zum Erfolg führen.

Golden Rooms laden zu Dialog und Interaktion ein

SAP richtet auf ihrem Stand drei Showrooms – sogenannte Golden Rooms – ein, die sich auf die Themen Cloud-Lösungen, SAP HANA und die „SAP Vision“ fokussieren. Auf einer Fläche von jeweils 90 bis 160 m² werden anhand von Produktpräsentationen, interaktiven Informationselementen und Kundenprojekten innovative Highlights aus dem Lösungs- und Leistungsspektrum gezeigt. Erstmals sind die Gold-Sponsor-Partner – Cisco/Intel, IBM und TDS/Fujitsu – direkt in die Golden Rooms integriert und stellen dort Lösungen auf Basis von SAP HANA und SAP Cloud powered by SAP HANA sowie reale Anwendungsszenarien von Referenzkunden vor.

Der Showroom SAP Cloud powered by SAP HANA gibt Antworten auf die Frage, wo und wie sich Geschäftsprozesse mithilfe der Cloud-Plattform von SAP flexibilisieren und vereinfachen lassen. Der zentrale Showcase zeigt den Einsatz einer Social-CRM-Lösung bei dem SAP-Kunden Nespresso.

Der Showroom SAP HANA informiert, wie Big Data die Wirtschaft verändern wird und welche Möglichkeiten sich Unternehmen durch den Einsatz von Echtzeitszenarien bieten. Zentraler Showcase ist die Zusammenarbeit zwischen SAP und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) zur Spieleranalyse in Echtzeit.

Der dritte SAP-Showroom „SAP Vision“ befasst sich schließlich mit den Fragestellungen: Wie werden wir morgen arbeiten? Wie sieht die Fabrik der Zukunft aus? Welche Herausforderungen ergeben sich aus der Generation Y und Industrie 4.0? Als zentraler Showcase werden anhand eines interaktiven Pumpen-Szenarios die Möglichkeiten intelligenter Wartungs- und Serviceprozesse illustriert.

„Mit dem Motto „Join the Team“ sprechen wir die Kunden und Partner von SAP ebenso an wie Startups, Entwickler und Nachwuchskräfte. Um sie zusammenzubringen, wollen wir die CeBIT 2014 als Kommunikations- und Netzwerkplattform nutzen. Außerdem wollen wir durch die Messe neue Partner ansprechen, die unsere Innovationsplattform nutzen“, sagt Jochen Wießler, Leiter des Mittelstands- und Partner-Geschäfts in Deutschland, SAP Deutschland AG & Co. KG. „Ganz gleich, ob es sich um unsere Cloud-Lösungen, In-Memory-Technologie, Analyse-Lösungen oder mobile Apps handelt: Unsere Plattformtechnologien helfen Unternehmen und Partnern dabei, ihre Geschäftsmodelle schneller an neue Markttrends anzupassen und eigene innovative Ideen rasch in die Tat umzusetzen.“

 

SAP-Partner und Mitglieder des SAP-Startup-Focus-Programms auf dem SAP-Stand:

applied international informatics GmbH

Die applied international informatics GmbH verfügt über 35 Jahre Prozesskompetenz in der mittelständischen fertigenden Industrie. Der IT-Gesamtlösungsanbieter präsentiert in Hannover SAP Business All-in-One-Branchenlösungen sowie Analytics- und Mobile-Lösungen.

Celonis GmbH

Die Celonis GmbH, Mitglied des SAP-Startup-Focus-Programms und Gewinner des SAP Demo Jam 2013, ist führend im Bereich Process Mining, einer Technologie, die hohe Prozesstransparenz ermöglicht. Auf der CeBIT präsentiert Celonis die Prozessmanagementlösung Celonis Process Mining auf Basis von SAP HANA.

Cisco Systems GmbH

Cisco bietet mit der UCS Serverplattform mit Intel® Xeon® Prozessoren eine flexible Infrastruktur für den Betrieb von Anwendungen wie SAP ERP. Kunden können SAP-Applikationen und SAP HANA im Private-Cloud-Modell sowie SAP HANA as a Service basierend auf Cisco UCS beziehen.

comTeam ERP GmbH

comTeam ERP ist Experte für die Mittelstandslösung SAP Business One – auch im Konzernumfeld. Das Unternehmen bietet Kunden ein deutschlandweites Servicenetz mit zwölf Niederlassungen. Auf der Messe zeigt das Unternehmen neben der Standardlösung die ITK-Branchenlösung.

CONPLUS Mittelstandslösungen GbR

Der IT-Dienstleister berät kleine und mittlere Handelsunternehmen. Auf der CeBIT zeigt CONPLUS in SAP Business One integrierte Lösungen für Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Verbindung mit eCommerce-Szenarien sowie mobiler Anbindung an Smartphones und Tablet-PCs.

Dell GmbH

Dell bietet innovative IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf Industrie-Standards basieren und auf die individuellen Anforderungen der Kunden zugeschnitten sind. In Hannover präsentiert Dell die Verknüpfung von Big-Data-Anwendungen mit SAP HANA sowie die Migration von Datenbanken im SAP-Umfeld.

Freudenberg IT SE & Co. KG

FIT ist ein globaler IT-Full-Service-Anbieter mit Mittelstandsfokus. Das SAP-Dienstleistungsspektrum reicht von Outsourcing-Angeboten über Systemoptimierung bis hin zu Betriebsservices und Beratung. Auf der CeBIT stellt FIT IT-Lösungen aus den Bereichen Mobility, Big Data und Cloud Computing vor.

FIS Informationssysteme und Consulting GmbH

Die FIS GmbH ist in der Region DACH mit der qualifizierten SAP Business All-in-One-Partnerlösung FIS/wws® führend im Technischen Großhandel und Top-Anbieter branchenübergreifender, in SAP-Systeme integrierter Lösungen. Am Stand der SAP zeigt der Gold-Level SAP Channel Partner sein umfangreiches Lösungsportfolio.

Hitachi Data Systems GmbH

Hitachi unterstützt mit Converged Solutions und Enterprise Storage den Einsatz von SAP-Lösungen. SAP ERP, SAP Customer Relationship Management, SAP Supply Chain Management, SAP Information Lifecycle Management und Analytics laufen mit HDS-Lösungen unternehmensweit mit hoher Performance und ermöglichen so den integrierten Einsatz von SAP HANA, Cloud Computing und Mobile Devices.

Huawei Technologies

Huawei Technologies ist einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie- und Telekommunikationslösungen. Das Unternehmen bietet Lösungen für Server, Storage und Converged Infrastructure für SAP HANA sowie für SAP-Cloud- und SAP-Mobile-Lösungen an.

IBM Deutschland GmbH

Seit über 30 Jahren bieten IBM und SAP gemeinsam industriespezifische Lösungen zur Effizienzsteigerung bei Unternehmensprozessen und IT-Infrastruktur an. Auf der CeBIT präsentiert IBM auf dem SAP-Stand Innovationen und Anwendungsbeispiele zu neuesten Analytics-, Mobile- und Cloud-Technologien.

IDS Scheer Consulting GmbH

IDS Scheer Consulting bietet seit 30 Jahren prozessorientierte SAP-Beratungsleistungen und -Lösungen an. In Hannover zeigt das Unternehmen innovative und benutzerfreundliche SAP-HANA-Lösungen, App-basierte Mobile-Lösungen mit Anbindung an SAP ERP und vorkonfigurierte und prozessorientierte Branchenlösungen.

Inceptum Business Solutions GmbH

Das Unternehmen präsentiert auf der CeBIT die Mittelstandslösung SAP Business One für Fertigungsunternehmen im Bereich Metall, Kunststoff und Automotive in Verbindung mit be.as PPS / ATM sowie Lösungen für den Großhandel und Filialgeschäfte mit der Anwendung SAP Customer Checkout.

Innovabee Group GmbH & Co. KG

Für den Mittelstand präsentiert die Innovabee Group vorkonfigurierte Lösungen für die Branchen Nahrungs- und Genussmittel, Kosmetik, Chemie, Konsumgüter und Handel auf Basis von SAP ERP, SAP BusinessObjects und mobilen SAP-Lösungen sowie Add-ons für SAP ERP.

inside Unternehmensberatung GmbH

inside hat in ihrer 25-jährigen Firmengeschichte mehr als 320 erfolgreiche Implementierungsprojekte im SAP ERP Human Capital Management (SAP ERP HCM)-Bereich realisiert und ist spezialisiert auf die SAP-Beratung, sei es im Eigenbetrieb oder On-Demand und ist somit der starke und verlässliche SAP-ERP-HCM-Beratungspartner.

Kaba GmbH

Kernkompetenz der Kaba GmbH sind Lösungen in den Bereichen Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, Betriebsdatenerfassung und Systemintegration. Auf der CeBIT präsentiert Kaba die neue Version von B-COMM ERP 4 für SAP ERP und SAP Business ByDesign im Zusammenspiel mit den Terminals B-web 96 00 und 97 00.

NetApp Deutschland GmbH

NetApp Storage-Infrastrukturen lassen sich in die SAP-Kernprozesse und SAP HANA-Umgebung integrieren. Auf der CeBIT demonstriert NetApp die Flexibilität des NetApp Storages mit dem Tailored Data Center Integration (TDI) Programm von SAP HANA sowie seine Architekturen für Private-, Public- & Hybrid-SAP-Clouds.

ORBIS AG

ORBIS berät internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen bei der IT-Strategie und Systemauswahl, Optimierung der Geschäftsprozesse, Systemimplementierung und Systemintegration. Das Unternehmen zeigt neben Themen rund um SAP HANA, SAP CRM und Analytics auch Lösungen für Industrie 4.0.

OSC Smart Integration GmbH

Die OSC Smart Integration GmbH ist Gold-Level SAP Channel Partner für SAP Business One. Auf der CeBIT präsentiert OSC, welche Mehrwerte SAP Business One in Kombination mit zukunftsorientierten Ansätzen wie SAP HANA, mobilen Lösungen und Integrationsszenarien in Konzernstrukturen erzielen kann.

QSC AG

QSC bietet mittelständischen Unternehmen ITK-Services wie Telefonie, Datenübertragung, Housing, Hosting sowie IT-Outsourcing und IT-Consulting. In Hannover informiert QSC über den Arbeitsplatz der Zukunft, ganzheitliche SAP-Services und -Lösungen sowie über praktische Erfahrungen mit SAP HANA und mobilen Geschäftsprozessen.

Sycor GmbH

Die SYCOR GmbH zeigt auf der CeBIT ihr Lösungsangebot für den fertigenden Mittelstand. Hierzu gehören eigenentwickelte Lösungen auf SAP-Basis, Business-Intelligence-Funktionen, SAP Business All-in-One-Branchenlösungen, passende Add-ons sowie Einführungs- und Betriebslösungen für SAP HANA.

T.CON GmbH & Co. KG

Die T.CON bietet Beratung sowie die Entwicklung und Implementierung von SAP-Lösungen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, MES und Personalwesen. Das Leistungsspektrum umfasst Neueinführungen, Roll-Outs, Erweiterungsoptimierung, Merger/Carve Out von Unternehmen, Prozessdesign und Integration.

TDS AG / Fujitsu

Fujitsu als Anbieter von Infrastrukturlösungen und Services sowie die TDS AG als IT-Komplettdienstleister und SAP-Systemhaus zeigen im SAP-HANA-Showroom ein Komplettportfolio rund um die Echtzeitplattform – von der Infrastruktur über Einsatzszenarien bis hin zu SAP HANA aus der Cloud.

T-Systems Multimedia Solutions GmbH

Die T-Systems Multimedia Solutions GmbH entwickelt kundenindividuelle E-Commerce-, Collaboration- und eHR-Lösungen auf Basis von SAP hybris B2B Commerce und SAP hybris B2C Commerce, SAP Jam und Cloud-Lösungen von SuccessFactors – vom Consulting bis zur Systemintegration.

UNIORG Gruppe

Die UNIORG Gruppe präsentiert sich als Full-Service-Dienstleister für die Fertigungsindustrie und den Handel. Der Fokus für die diesjährige Messe liegt auf SAP Business One (On-Premise und als Cloud-Lösung) für den Mittelstand und Konzerne, SAP HANA und die UNIORG Predefined Consulting Solutions (PCS).

United Planet

Mit der visuellen Entwicklungsplattform Intrexx lassen sich Webapplikationen und Portale besonders einfach erstellen. Schnittstellen (u.a. zu SAP NetWeaver Gateway) erlauben eine schnelle Integration vorhandener Systeme. Alle Daten und Workflows lassen sich mit wenigen Mausklicks auch mobil verfügbar machen.

xft GmbH

Die xft GmbH ist auf die Optimierung und Integration von Geschäftsprozessen spezialisiert. Auf der CeBIT präsentiert das Unternehmen SAP-basierte Lösungen für elektronisches Dokumenten-, Akten- und Prozessmanagement wie digitale Personalakte, Rechnungseingang, Vertragsmanagement und Bemusterung.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.sap-cebit.de und im SAP Newsroom. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews und @sapcebit.

 

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP AG Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 251.000 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

 

Ansprechpartner für die Presse:

Tanja Charrier, SAP AG, +49 (0) 62 27-74 85 22, tanja.charrier@sap.com

Stephan Ester, Burson-Marsteller, +49 (0) 69-2 38 09-62, stephan.ester@bm.com

SAP Presse-Hotline: +49 (0) 62 27-74 63 15, press@sap.com

Kommentare

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>