Business-Apps aus dem SAP Store

shutterstock_apps

Foto: Shutterstock

Auf SAP-Workflows über SharePoint oder Microsoft Outlook zugreifen, Verkehrsunfälle mit dem Firmenauto melden oder Leistungsdaten der Mitarbeiter grafisch aufbereitet betrachten – fünf nützliche Business-Apps:

Asset Inspection & Tracking system von Crave InfoTech
Wo befinden sich meine Firmenfahrzeuge, Außendienstmitarbeiter und die Unternehmens-Smartphones? Mit der App können zur Überwachung autorisierte Mitarbeiter solche Fragen beantworten. Mobile Bestände und Mitarbeiter lassen sich auf Karten darstellen. Den einzelnen Objekten lassen sich aktuelle Daten zuordnen. Die App lässt sich über OData und SAP Gateway mit dem SAP-System verbinden.

Die App steht zur Verfügung entweder für iPhones mit iOS7 oder Vorgängerversionen oder für Android-Tablets, auf denen das Betriebssystem von Google mindestens in Version 2.3 installiert ist. Die App im SAP Store

Accident Report von ClickSoftware Technologies

Schlimm genug, wenn es mit dem Dienstfahrzeug kracht. Um den Papierkram im Nachhinein in Grenzen zu halten, hilft eine systematische Aufnahme des Unfalls mit einer App wie Accident Report. Mitarbeiter können direkt über ihr Smartphone oder Tablet einen Unfallbericht ausfüllen, der die wichtigsten Fragen beantwortet.

Aufnehmen lassen sich Unfallort, Straßenbedingungen, kreuzende Straßen, Unfallzeitpunkt, Angaben zum eigenen Fahrzeug, Details zu den weiteren Beteiligten, Versicherungsdaten des Unfallgegners, eine Liste der Verletzten und eine eigene Stellungnahme des involvierten Mitarbeiters zum Geschehen.

Der Accident Report arbeitet mit ClickMobile zusammen, einem Anwendungspaket aus drei Modulen von SAP für mobile Mitarbeiter. Die App läuft laut Anbieter auf Tablets und Smartphones mit den Betriebssystemen Android und iOS in allen Versionen. Die App im SAP Store

Purchase Order Release von Wisemen Consultants

Einkaufsprozesse in Echtzeit zu kontrollieren, macht diese App möglich. Schlüsselanwender oder Einkaufsentscheider können aus verschiedenen Gründen angehaltene Bestellungen von ihrem mobilen Gerät aus nochmals überprüfen und freigeben oder weiterhin blockieren. Nutzer von SAP ERP lassen sich einbinden.

Sprache der App ist Englisch. Sie läuft auf Smartphones mit iOS ab Version 4.0 und Tablets mit iOS ab Version 2.0 oder Android ab 3.0. Die App im SAP Store

myApproval von Cordis Solutions
Eine ganze Reihe verschiedener Geschäftsvorgänge und Genehmigungsprozesse können Manager mit myApproval über eine einfache Oberfläche auf dem Schirm behalten und bearbeiten. Die SAP-Workflows überträgt die App auf Wunsch in vereinfachter Form in SharePoint oder Outlook. Die Macher der App versprechen dadurch Erleichterungen und sogar bessere Entscheidungen, da alle Daten übersichtlich dargestellt würden.

Anfragen nach Genehmigungen lassen sich in Microsoft Outlook oder in Web Outlook entweder als E-Mail oder Aufgabe darstellen. In SharePoint werden Informationen auf einem Dashboard dargestellt.

Die Anwendung läuft auf einer ganzen Reihe von Geräten; auf Smartphones mit Windows CE 4.x – 5.x, mit iOS ab Version 4 und auf Tablets mit Google Android ab Version 4, iOS ab Version 4 oder Microsoft Windows ab Version 7. Die App im SAP Store

myHRGuide for Sybase Unwired Platform 2.2 SP4

Um ihre Mitarbeiter bestmöglich einzusetzen, brauchen Führungskräfte einen umfassenden Überblick über deren Daten. Abrufen lassen sich nicht nur die Stammdaten eines Mitarbeiters, sondern auch aktuelle Angaben zu seinen Leistungen und besonderen Ereignissen aus seiner Historie im Unternehmen. Urlaubsanträge können Führungskräfte mit der App ebenfalls direkt bearbeiten.

Bestehende Personalberichte mit KPIs aus SAP NetWeaver BW lassen sich grafisch aufbereitet in der App darstellen. Die Abwesenheiten und verzeichneten besonderen Ereignisse für einzelne Mitarbeiter lassen sich in einem Kalender darstellen. Wer Einsätze bestimmter Mitarbeiter plant, sieht auf einen Blick, wer wann verfügbar ist.

Die App ist laut Anbieter modular aufgebaut. Unternehmen können daher flexibel entscheiden, welche Komponenten sie einsetzen. Die einzelnen Module lassen sich auf die individuellen Bedürfnisse anpassen. Laut Anbieter Steria Mummert, einem SAP Gold-Partner, ist die App von SAP zertifiziert für die Verbindung mit der Sybase Unwired Platform 2.2. myHRGuide basiert zudem auf SAP NetWeaver Gateway Middleware. Mit einem Add-On, das Steria Mummert zur Verfügung stellt, lässt sich die App mit SAP ERP HCM als Backend-System verbinden. Das Add-On erlaubt Anpassungen an die individuellen Geschäftsanforderungen. Die App ist verfügbar auf Deutsch, Englisch und Französisch und läuft auf Tablets mit iOS ab Version 5.1. Die App im SAP Store

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>