SAP ernennt Björn Goerke zum neuen CIO und Leiter Global Cloud Delivery

SAP Teched 2012 - Las Vegas, USASAP hat Björn Goerke mit sofortiger Wirkung zum Chief Information Officer (CIO)  als auch zum Leiter der SAP HANA Enterprise Cloud-Organisation ernannt. In dieser Doppelfunktion wird er das interne globale Programm der SAP sowie die Lieferung von Clouddiensten weltweit weiter vorantreiben. Goerke wird durch die Verzahnung dieser beiden Funktionen die SAP-eigenen Erfahrungen mit der Cloudtechnologie sofort an die Kunden weiterreichen können. Das bringt SAP-Innovationen noch schneller und sicherer auf den Markt. Goerke berichtet direkt an Gerhard Oswald, Vorstandsmitglied der SAP AG.

Goerke stieg 1995 bei SAP ein und hatte seitdem diverse Managementpositionen inne. Unter anderem leitete er Research and Development für SAP NetWeaver sowie die HANA-Cloud-Plattform und hatte dabei die Verantwortung für weltweit 2.000 Mitarbeiter in den SAP Labs. Goerke besitzt einen Diplom-Abschluss der Universität Karlsruhe in Allgemeiner Informatik.

Ansprechpartner für die Presse:

Alicia Lenze, +49 6227 7-40445, alicia.lenze@sap.com, CET

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>